Honda NSX mit bestem neuen Motor bei den „International Engine of the Year Awards 2017“ ausgezeichnet

 

Der innovative und fortschrittliche Hybrid-Sportantrieb des Honda NSX wurde von der Expertenjury bei den „International Engine of the Year Awards 2017“ zum ‚Best New Engine‘ gekürt. Hondas 3.5 Liter V6 Doppelturbo-Motor wurde als modernstes Hochleistungsantriebssystem entwickelt und basiert auf der „Instant Response“-Philosophie als Grundelement der New Sports eXperience.

 

Hondas 3.5 Liter V6 Hybrid-Sportantrieb gewann beim Wettbewerb „International Engine of the Year Awards 2017“ die Wertung des ‚Best New Engine‘. Die von der Fachzeitschrift Engine Technology International vergebenen Preise werden seit 19 Jahren von einem Expertengremium aus der ganzen Welt gewählt. Die Bewertungskriterien umfassen Leistung, Geräuschentwicklung, Fahrgefühl, Kraftstoffeffizienz und Ansprechverhalten.

Das übergeordnete Ziel des Entwicklungsprogramms für das NSX Antriebssystem war es, den modernsten Hochleistungsmotor der Welt zu konzipieren – maximale Leistungsfähigkeit verbunden mit Fahrspaß und Kontrolle. Eine der größten Herausforderungen war die Integration von elektrischen Antriebselementen, um einen echten High-Performance-Hybridsportwagen zu schaffen. Das Ergebnis ist ein Motor mit sofortiger Drehmomentaufnahme, bei dem die Elektromotoren zur Optimierung aller dynamischen Komponenten des Fahrzeugs eingesetzt werden.

Hayashi-san, Präsident von Honda R&D Europe, ist begeistert: „Es ist eine große Ehre, diesen Preis zu erhalten. Der NSX wurde als das Spitzenprodukt von Honda entwickelt und zeugt von der Leidenschaft und dem Engagement für ein völlig neues sportliches Erlebnis, die New Sports eXperience. Wir freuen uns, dass der NSX so hoch bewertet wurde und die Auszeichnung als ‚Best New Engine‘ 2017 gewonnen hat.“

Der Wettbewerb „International Engine of the Year“ umfasst acht verschiedene Kategorien. Zugelassen werden Pkw-Motoren, die ab Juni 2017 in mehr als einem Land zum Verkauf angeboten wurden.

 

FACEBOOK

NEWSLETTER