I AM THE POWER

JETZT BEI UNS VORBESTELLEN!

Die Innovationskraft von Piaggio beim Thema Elektroantrieb findet nun auch in der traditionsreichsten Marke des Unternehmens Ausdruck. Vespa setzt damit einmal mehr neue Maßstäbe auf dem Gebiet der urbanen Mobilität

Die lange erwartete elektrische Version des weltweit berühmtesten und beliebtesten Rollers wird im Werk in Pontedera in der italienischen Provinz Pisa produziert – dieses Werk, in dem im Frühjahr 1946 auch die erste Vespa der Welt vom Band rollte, nimmt heute eine weltweite technologische Führungsrolle bei den Themen Design, Entwicklung und Herstellung fortschrittlicher Mobilitätslösungen ein.

 

 

 

Die Vespa Elettrica stellt für die Piaggio-Gruppe nur den ersten Schritt in Richtung einer neuen Ära der Interkonnektivität zwischen Fahrzeugen einerseits und den Menschen, die sie bedienen, andererseits dar.

Die Vespa Elettrica wird als das globale zeitgenössische Symbol für Technologie aus Italien auf den Markt gebracht. Aufgrund des verwendeten Elektroantriebs macht sich die Vespa erneut einen Namen als Sinnbild für Stil in Kombination mit den besten innovativen Eigenschaften an Bord. Die Vespa Elettrica ist nicht bloß ein elektrischer Scooter. Sie ist ein Kunstwerk unserer Zeit mit einem technologischen Kern und wird mit allen Werten der Vespa-Welt ausgestattet auf den Markt gebracht, mit dem Image der Marke Vespa sowie ihrer sozialen und umweltfreundlichen Seele, und sie weist jetzt eine noch höhere Sensibilität für die Lebensqualität in unseren urbanen Lebensräumen auf.

Die Vespa Elettrica steht für Leichtigkeit und Natürlichkeit beim Fahren. Sie ist gleichbedeutend mit fortschrittlicher Konnektivität und Geräuschlosigkeit, Individualisierung und Verfügbarkeit – Werte, die schon immer ein Teil der Vespa-Kultur waren und nun mit der Vespa Elettrica vollständig umgesetzt werden.

Die Marke Vespa durchlebt derzeit eine der erfolgreichsten Phasen in ihrer Geschichte: Im Verlauf des vergangenen Jahrzehnts wurden mehr als eineinhalb Millionen Fahrzeuge verkauft.

FACEBOOK

NEWSLETTER