Kropfitsch immer am Gas seit 1919

Yamaha MT-09 (2024)

Technische Daten

Motorbauart
Reihe
Zylinderzahl
3
Taktung
4-Takt
Ventile pro Zylinder
4
Ventilsteuerung
DOHC
Kühlung
flüssig
Hubraum
889 ccm
Bohrung
78 mm
Hub
62,1 mm
Leistung
119 PS
U/min bei Leistung
10000 U/min
Drehmoment
93 Nm
U/min bei Drehmoment
7000 U/min
Verdichtung
11,5
Gemischaufbereitung
Einspritzung
Starter
Elektro
Kupplung
Mehrscheiben im Ölbad
Zündung
Transistor
Antrieb
Kette
Getriebe
Gangschaltung
Ganganzahl
6
A2-Drosselung möglich
ja
Rahmen
Aluminium
Rahmenbauart
Brücken
Lenkkopfwinkel
65 Grad
Nachlauf
108 mm
Aufhängung
Telegabel Upside-Down
Federweg
130 mm
Aufhängung
Zweiarmschwinge
Federbein
Monofederbein
Aufnahme
Umlenkung
Federweg
122 mm
Bauart
Doppelscheibe
Durchmesser
298 mm
Bauart
Scheibe
Durchmesser
245 mm
Assistenzsysteme
ABS, Fahrmodi, Kurven-ABS, Ride by Wire, Schaltassistent, Schaltassistent mit Blipper, Tempomat, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle
Reifenbreite vorne
120 mm
Reifenhöhe vorne
70 %
Reifendurchmesser vorne
17 Zoll
Reifenbreite hinten
180 mm
Reifenhöhe hinten
55 %
Reifendurchmesser hinten
17 Zoll
Länge
2090 mm
Breite
820 mm
Höhe
1145 mm
Radstand
1430 mm
Sitzhöhe von
825 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS)
193 kg
Tankinhalt
14 l
Führerscheinklassen
A2, A
Reichweite
280 km
CO2-Ausstoß kombiniert
116 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert
5 l/100km
Standgeräusch
96 db
Ausstattung
Connectivity, LED Tagfahrlicht, LED-Scheinwerfer, TFT Display

Preis auf Anfrage

Egal ob du Interesse am Kauf, der Finanzierung oder einer Probefahrt des Motorrades hast - wir helfen dir gerne weiter:

Fazit aus der 1000PS Redaktion

Yamaha MT-09 2024

Jawohl, da hat Yamaha ein richtig leiwandes Motorrad hingestellt. Alle Kritikpunkte der Vorgängerin erfolgreich überarbeitet, ohne dabei das Wilde und Spielerische der MT-09 zu kastrieren. Die vierte Generation ist reifer, präziser und geschliffener, fährt neutraler und stabiler, ohne ihre Leichtfüßigkeit einzubüßen. Ein herrliches Motorrad, welches durch viele Detailverbesserung aktuell ein nahezu unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis bietet und jetzt sogar richtig hübsch geworden ist. Die Yamaha-Händler werden sich nach Probefahrten vor Bestellungen nicht retten können. Hoffen wir, dass die Verfügbarkeit gegeben ist, denn die neue MT-09 ist die Definition des Wortes „Volltreffer“!


Mehr Infos zur Yamaha MT-09 2024

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück